zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß
heilklima.de
DRUCKVERSION

Kontakt & Information

Verband der Heilklimatischen Kurorte Deutschlands e.V.
c/o Freudenstadt Tourismus

Marktplatz 64
72250 Freudenstadt

Telefon +49 (0) 7441 / 864-790
Telefax +49 (0) 7441 / 864-777

E-Mail: info@heilklima.de

Gesundheitsführer

Gesundheitsführer

Bestellen Sie den Gesundheits- reiseführer gratis!

Zur Bestellung

Heilklimawandern

Heilklimawandern

Die Heilklima Wanderbroschüren zum Download.

mehr

Seite merken

Heilklimalexikon

Freiluftnachtschlaf
Der Freiluftnachtschlaf beinhaltet heute im wesentlichen nur noch den Schlaf am offenen Fenster in Verbindung mit der Sicherstellung einer verstärkten Einwirkung von nächtlichen, kühlen atmosphärischen Bedingungen auf den Organismus. Möglich ist jedoch auch der Schlaf im Freien, auf gedeckten Veranden oder am Strand.
Freiluftnachtschlaf führt zu einer Verbesserung von Wetterfühligkeit und Schlafstörungen sowie einer Stabilisierung der Kreislaufregulation.
Informationen:
Handbuch der Balneologie und medizinischen Klimatologie : Chr. Gutenbrunner ; G. Hildebrandt (Hrsg.); Springerverlag 1998
Heilklimatherapie : Hrsg. Deutscher Heilbäderverband, Bonn, Höttmann-Verlag 2000
Schuh, Angela : Angewandte medizinische Klimatologie; Grundlagen und Praxis; Stuttgart, Sonntagverlag 1995

Quellen:
Prof. Dr. Gerd Jendritzky; Dipl.-Met. Angelika Grätz; Dipl.-Met. Gunild Scheid: Das Bioklima in Deutschland, Bioklimakarte mit Begleittext und Information zur Wohnortwahl. 3.vollst. überarb. Aufl.
Letzte Änderung: 07.07.2011 / 10:17 Uhr
Ausgedruckt am 22.07.2017 / 10:39