heilklima.de
DRUCKVERSION
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Oberstdorf

Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf

www.oberstdorf.de info@oberstdorf.de

Region :
Allgäu
Meereshöhe :
815 m - 2224 m
Klima :
Hochgebirgsklima
Einwohner :
10.000

Routenplaner

Anfahrt berechnen

Freitag, 31.10.2014
Morgen
Mittag
Abend
2° bis 17°C

Hinweis

Für die dargestellten Inhalte verantwortlich:
Tourismus Oberstdorf

Oberstdorf / Allgäu

Grenzenlos Wandern – Bergbahnen inklusive!
Buchungszeitraum: 17.04.2014 bis 02.11.2014

Pauschalendetails

Das Arrangement „Bergbahnen inklusive“ bietet Ihnen die Möglichkeit, auch das therapeutische Klima der mittleren und höheren Lagen bequem erreichen und genießen zu können. Bei diesem Angebot ist das Bergbahnticket in der Zweiländerwanderregion Oberstdorf/Kleinwalsertal bei ausgewählten Gastgebern während des Urlaubs inklusive. Über 200 km Wanderwegenetz auf drei Höhenlagen, beginnend bei 815 m bis auf über 2.600 m, stehen den Wanderern zur Verfügung.

Die Bergbahnen bringen Sie mühelos hinauf, damit Sie neben dem schonenden Klima in den gut erreichbaren Tallagen auch das Reizklima der mittleren und höheren Lagen bequem erreichen.
Für therapeutische Zwecke eignet sind vor allem das Klima der Höhenlagen zwischen 1.000 und 2.000 m.
Die Luft ist trocken, kühl und der Luftdruck ist relativ niedrig. Ab 1.500 m Höhe können Hausstaubmilben oder Schimmelpilze daher nicht überleben. Zudem zeigen pollenbildende Pflanzen wesentlich kürzere Pollenflugperioden in diesem kühlen und trockenen Klima. Es entsteht eine deutlich verringerte Pollenbelastung der Luft als in anderen Klimabereichen. Außerdem gilt die Luft im Hochgebirge als besonders schadstoffarm.

Die Anzahl der Sonnenstunden ist in den Hochgebirgsregionen bis zu dreimal höher als in anderen Klimaregionen. Durch die hohe Lufttrockenheit werden die Sonneneinstrahlung und die damit verbundene Wärme nicht als schwül und drückend empfunden. Auch die starken Winde der Hochlagen, die durch unmittelbar benachbarte Gipfel und Gebirgsketten deutlich abgebremst werden, mildern eine Temperaturbelastung durch die Sonneneinstrahlung spürbar ab.

Hochgebirgsklima ist besonders für Allergiker geeignet. Der geringe Luftdruck führt dazu, dass die Atmung automatisch vertieft und die Durchblutung angeregt wird. Leichte Kältereize durch den Wind in Kombination mit der intensiven Sonneneinstrahlung helfen dem Körper, neue Abwehrkräfte aufzubauen. Der Körper passt sich dabei allmählich an das Höhenklima an. Hierbei gilt wie für andere Reizklimaregionen auch, dass diese Anpassung in möglichst kleinen Schritten erfolgen soll, um einen Kurerfolg zu erzielen. Dabei soll der Körper zunehmend und mit einer langsamen zeitlichen Steigerung den Klimabedingungen ausgesetzt werden.


Leistungen


*Alle Auf- und Abfahrten an Fellhorn-Kanzelwand, Nebelhorn, Söllereck und Walmendingerhorn, Ifen, Heubergarena und Zafernalift sind im „Grenzenlos Wandern“ Paket inklusive!
(abhänging von den Revisionszeiten der Bergbahnen)

Preis (pro Person)

Unterkunft Nächte EZ
(Fewo 2 P.)
DZ
(Fewo 4 P.)
Hotel *** Ab-Preise 3 223 EUR 446 EUR
Pension/Gästehaus Ab-Preise 3 119 EUR 238 EUR
Ferienwohnung Ab-Preise 3 198 EUR 240 EUR
Hotel **** Ab-Preise 3 261 EUR 522 EUR

Gültigkeitszeitraum

17.04.2014 bis 02.11.2014

Zusatzinformation Anreise

Oberstdorfer Bahnticket:
Keine Stressige Autofahrt, kein Stau, kein Verkehr. Dafür viel Beinfreiheit und schöne Ausblicke in die Landschaft. Mit dem Oberstdorfer Bahnticket reisen Sie entspannt und komfortabel in die Berge und schonen dabei auch noch die Umwelt. Kommen Sie sicher, schnell und günstig ans Ziel!
Hin und zurück bereits ab 66,- € p.P.(2.Klasse/bis 400km).
- keine Zug- und Streckenbindung!
- gültig für alle Züge (IC, EC, ICE)
- Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern kostenfrei



     Diese Pauschale direkt anfragen...


     Mehr...

Kontakt

Oberstdorf

Prinzregenten-Platz 1

87561 Oberstdorf

www.oberstdorf.de
info@oberstdorf.de

Seite merken

Letzte Änderung: 07.07.2011 / 10:17 Uhr
Ausgedruckt am 31.10.2014 / 18:43